Banner
04.12.2013

Erster Meilenstein - Richtfest für CHIC/Charlottenburger Innovations-Centrum

Die Innovations-Zentrum Berlin Management GmbH (IZBM) hat im Oktober das Richtfest auf der Baustelle an der Bismarckstraße 10-12 gefeiert. Der Bauherr lässt das denkmal-geschütze ehemalige „Gerling-Haus“ zu einem Innovations- und Gründer-Centrum umbauen. Viele Hürden mussten genommen werden. Sichtbarer Erfolg zum Richtfest war das Erreichen des höchsten Gebäudepunktes.

CHIC bietet, was Hochtechnologiegründer benötigen. Mehr als 30 Ausgründer aus der nahe gelegenen TU und HdK fühlen sich bereits seit April 2011 im 1. Bauabschnitt bestens aufgehoben.

Die Fertigstellung ist bis Mitte 2014 geplant und wird dann weitere 4.000m² Fläche und Infrastruktur zur Verfügung stellen, die auf die speziellen Belange der jungen und innovativen/kreativen Gründer mit forschungsorientierter Ausrichtung zugeschnitten sind.

Der Bauherr legte von Beginn an die komplette Projektsteuerung vertrauensvoll in die Hände von Lahmeyer Berlin. Beim Richtfest bedankte sich der Bauherr ausdrücklich für die hervorragende Zusammenarbeit.

Lahmeyer

Kundenmagazin