Banner

Risikoanalyse UIC 777

Bei der Gestaltung von Ausbau- und Neubaumaßnahmen gelten besondere technische Richtlinien. Sicherheit und Leichtläufigkeit des Verkehrs stehen an erster Stelle in Verbindung mit einer nachhaltig optimalen Einbindung in das Umfeld von Mensch und Natur. Um Neuzerschneidungen in der Landschaft zu vermeiden, werden Verkehrswege deshalb oft möglichst eng gebündelt geführt. Dabei müssen die tatsächlichen Risiken nach dem länderübergreifenden sogenannten UIC-Kodex 777 beschrieben und bewertet werden.

Lahmeyer Deutschland kennt die Voraussetzungen und technischen Erfordernisse und hilft Ihnen, die notwendigen Maßnahmen zu planen, um z. B. zu vermeiden, dass ein abgekommenes Fahrzeug oder seine Ladung in das Betriebsgleis gelangen und eine Entgleisung verursacht.

NEWS

14.07.2020

Wachstum für Deutschland: Lahmeyer München auf Lahmeyer Deutschland verschmolzen

Mit Wirkung vom 26. Juni 2020 wurde die Lahmeyer München Ingenieurgesellschaft mbH auf die Lahmeyer…