Banner

Bauüberwachung und Kreuzungsvereinbarungen

Spezielle Vereinbarungen gelten bei der Bauüberwachung von Kreuzungsanlagen. Denn um die Verkehrsinfrastruktur dieser Bereiche leistungsfähiger zu gestalten, werden Kreuzungen höhenfrei ausgebaut.

Zum Leistungsspektrum von Lahmeyer gehört deshalb neben der Planung von Ingenieurbauwerken auch die Erarbeitung und Abstimmung von unterschriftsreifen Kreuzungsvereinbarungen nach dem Eisenbahnkreuzungsgesetz (§§ 11, 12 und 13 EKrG) samt den für eine Finanzierung notwendigen und erforderlichen Fiktiventwürfen, Ablöseberechnungen und Vorteilsausgleichen.

Diese Regelung betrifft nicht nur den Schienenverkehr, sondern ebenso Autobahnen und Bundesstraßen, Landesstraßen und Staatsstraßen, Kreisstraßen und Gemeindestraßen sowie Wirtschaftswege.

NEWS

19.09.2018

B&B Hotel Hildesheim

Am 28.06.2018 fand in Hildesheim das Richtfest für das Bauvorhaben B&B Hotel Hildesheim statt.

16.07.2018

Center for Infection and Genomics of the Lung - Richtfest

Das Richtfest für den Neubau des CIGL an der Justus-Liebig-Universität fand am 3. Juli 2018 statt.

26.06.2018

"Wir werden Eins"

Unter dem Motto "Wir werden Eins" fand am Standort Berlin am 15./16. Juni das 2.…